Indien MosaikIndien Mosaik
Forgot password?

Activities in Colombo

Colombo

Durch den Bandaranaike International Airport ist für die meisten Reisenden Colombo die erste Station ihrer Reise. Die Hafenstadt Colombo, Hauptstadt des Inselstaates, bietet einige Sehenswürdigkeiten für die es sich lohnt, einen kurzen Aufenthalt einzuplanen. Die Verschmelzung westlicher und östlicher Einflüsse, so wie ein Gemisch aus moderner und kolonialer Bauweise verleihen der Stadt ein besonderes Flair. Eine halbe Million Einwohner leben in 15 Zonen, die drei wichtigsten sind Pettah, The Fort und Cinnamons Garden.
Pettah, das nahe am Hafen liegende Geschäftsviertel ist immer bevölkert von fliegenden Händlern, Ständen und kleinen Geschäften, bei denen man nahezu alles kaufen kann.
The Fort war die militärische Anlage während der portugiesischen und holländischen Besatzungszeit. Im heutigen Geschäfts- und Dienstleistungsviertel findet man markante Bauwerke wie das alte Parlament und die Türme des World Trade Centers.
Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Cinnamons Garden ist die Independence Hall, die nach dem Vorbild des Capitols in Washington 1946 erbaut wurde.
Ein abendlicher Spaziergang auf der Galle Face Green, der elegantesten Promenade Colombos mit abschließendem Drink auf der Seeterrasse des mondänen Galle Face Hotels runden den Besuch in Colombo ab.

MORE